Personenrettung in einem Aschacher Industriebetrieb

Am 30.05.2017 um 09:00 wurde die FF Aschach zu einer Personenrettung in einem Aschacher Industriebetrieb alarmiert. Gleichzeitig wurde auch die Drehleiter der FF Eferding alarmiert. Ein Monteur war bei Arbeiten am Dach eines 4-stöckigen Betriebsgebäudes verunglückt. Der Verletzte wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt mittels einer Hebebühne und der Drehleiter Eferding vom Dach geborgen.