Atemschutzleistungsprüfung in Hartkirchen

Atemschutzleistungsprüfung in Hartkirchen

Bei der am 14. und 15. März 2014 in Hartkirchen stattgefundenen Atemschutleistungsprüfung nahm die FF Aschach mit einem Trupp in der Stufe 2 (wobei Andreas Binder und Hans-Peter Pirklbauer das Leistungsabzeichen absolvierten) und einem Trupp (Martin Humer, Adolf Wöss) in der Stufe 3 erfolgreich teil. Der Eferdinger Bezirkspolizeikommandant Major Gerald Eichinger stellte sich, gemeinsam mit zwei Aschacher Feuerwehrmännern, ebenfalls der Herausforderung und absolvierte erfolgreich die Stufe 2.

Jugendübung - Wasserführende Armaturen

Jugendübung - Wasserführende Armaturen

Bei der Jugendübung am 01. März 2014 lernten die Jungfeuerwehrmänner der FF Aschach/Donau verschiedenste wasserführende Armaturen kennen. Im Rahmen der Übung wurde zuerst gemeinsam eine Saugleitung zur Wasserentnahme aus der Donau aufgebaut. Anschließend konnten der Wasserwerfer und ein Strahlrohr ausprobiert werden.

Leistungsprüfung "Technische Hilfeleistung"

Leistungsprüfung "Technische Hilfeleistung"

Eine Gruppe der FF-Aschach stellten sich am Samstag, den 1. Februar 2014, der Leistungsprüfung "Technische Hilfeleistung" in Bronze. Die freiwilligen Einsatzkräfte konnten hierbei wieder den hervorragenden Ausbildungsstand der Aschacher Feuerwehr unter Beweis stellen.

Jugendgruppe bei Flughafenfeuerwehr Hörsching

Jugendgruppe bei Flughafenfeuerwehr Hörsching

Die Jungfeuerwehrmänner der FF Aschach/Donau besichtigten am Samstag den 01.02.2014 den Flughafen Hörsching. Hauptaugenmerk der Führung war natürlich das Kennenlernen der Flughafenfeuerwehr. Die jungen Feurwehrmitglieder waren sichtlich von diesem Ausflug begeistert.

Fehlalarm einer Brandmeldeanlage

Die FF Aschach/Donau um 16:16 Uhr zu einem Brandmeldealarm alarmiert. Da es sich um einen Fehlalarm handelte konnte die Einsatzbereitschaft innerhalb kurzer Zeit wiederhergestellt werden.

Fehlalarm einer Brandmeldeanlage

Die FF Aschach/Donau um 10:06 Uhr zu einem Brandmeldealarm alarmiert. Da es sich um einen Fehlalarm handelte konnte die Einsatzbereitschaft innerhalb kurzer Zeit wiederhergestellt werden.

Taucherweihnacht in Aschach

Taucherweihnacht in Aschach

Feierlich gedachten 35 Taucher des Taucherstützpunktes I am 21. Dezember 2013 in Aschach an der Donau verunfallten Personen. Bei der traditionellen Taucherweihnacht versenkten Feuerwehrtaucher einen beleuchteten Tannenbaum in der Donau.

Technischer Defekt einer elektrischen Anlage

Die FF Aschach/Donau um 01:30 Uhr zu einem Brandmeldealarm alarmiert. Bei der Erkundung durch den Atemschutztrupp wurde ein technischer Defekt an einer elektrischen Anlage festgestellt. Um 03:13 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

Fehlalarm einer Brandmeldeanlage

Die FF Aschach/Donau um 16:28 Uhr zu einem Brandmeldealarm alarmiert. Da es sich um einen Fehlalarm handelte konnte die Einsatzbereitschaft innerhalb kurzer Zeit wiederhergestellt werden.

Übung Verkehrsunfall eingeklemmte Person

Übungsannahme der Übung am 10.10.2013 war ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Traktor. Am Einsatzort eingetroffen bot sich dem Einsatzleiter folgendes Bild: Im Kreuzungsbereich kollidierten ein PKW und ein Traktor. Der PKW wurde durch den Aufprall eine steile Böschung hinab geschleudert und blieb auf dem Dach liegen. Im Fahrzeug waren zwei Personen eingeklemmt.