FULA Silber 16. April 2004

<p>Bei Interesse bitte bei HBI Paschinger Franz,&nbsp;BI Ettl Michael oder BI Moser Andreas&nbsp;melden. Die Meldung sollte vor dem 19.03.2004 geschehen.</p> <p>Anmeldeschluss FULA Silber 19.03.2004 <BR>Teilnehmerliste FULA Silber ab 26.03.2004 abrufbar im Internet ( <A href="http://bewerb.ooelfv.at/Bewerb/index.htm">http://bewerb.ooelfv.at/Bewerb/index.htm</A>&nbsp;)<BR>Letzter Termin zur Nachmeldung 02.04.2004 12.00 Uhr<BR>

Grundlehrgang 2004 in Aschach

<p>Am 27. März und 3. April wurde wiederum der Bezirksgrundlehrgang auf dem Schopperplatz-Areal abgehalten.</p> <p><A href="http://feuerwehr.aschach.at/bilder/2004_glg/index.php">Zur Fotogalerie</A>

Funksternfahrt d. Bezirkes

<p>Treffpunkt:</p> <p>19.00 Uhr im FF Depot Aschach an der Donau.</p> <p>Beginn der Funksternfahrt:</p> <p>18.30 Uhr</p> <p>&nbsp;</p> <p>Es sind alle interessierten recht herzlich eingeladen.

Staubexplosion Agrana

<p>Um kurz nach 2 Uhr früh wurden wir zu einer Staubexplosion Firma Agrana alarmiert. Nach dem Eintreffen konnte festgestellt werden, daß der Glimmbrand, der der Explosion vorausging bereits erloschen war. Die Explosion selber fand in einem Mühlwerk statt. Unsere Aufgabe war nun sämtliche Rohrleitungen zu kontrollieren um festzustellen ob sich Glimmgut weiter im Rohrleitungsnetz verteilt hat. Zum Glück war dies nicht der Fall.

Glimmbrand Trockner

<p>aus einer Kommandositzung wurde am 22.3.2004 ein Einsatz. Um kurz nach 20 Uhr wurden wir zu einem Glimmbrand in der Agrana Aschach gerufen.</p> <p>Nach Eintreffen der ersten Kräfte konnte festgestellt werden, daß es sich wiederum um einen Glimmbrand im Abkühlbereich des Trockners ähnlich dem Einsatzgeschehen am 6. Jänner 2004 handelte.